Jesus spricht: So sehr hat Gott die Welt geliebt,

dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit alle, die an ihn glauben,

nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben.

Johannes 3,16

 

 

Herzlich willkommen auf der Website der Kirchdörfer Geba, Herpf, Rippershausen und Stepfershausen mit Träbes in der Vorderen Rhön!

Evangelische Kirche in Mitteldeutschland

Kirchenkreis Meiningen

Aktuell

Notre Dame, Paris, Karwoche 2019

Der großen westlichen Tradition zufolge

verwandelte das von Gott gesprochene Wort Chaos in Sein. 

Ein Axiom dieser Tradition ist, dass Mann und Frau nach dem Ebenbild Gottes geschaffen wurden.


Wir wandeln durch unsere Worte, durch Sprache das Chaos ebenfalls um.

Wir wandeln die mannigfaltigen Möglichkeiten der Zukunft

in die Aktualitäten der Vergangenheit und der Gegenwart um.


Die Wahrheit zu sagen bedeutet, die bewohnbarste Realität herbeizuführen;

eine, in der man sich aufhalten oder leben kann. 
Die Wahrheit errichtet Gebäude, die tausend Jahre lang stehen können. 
Die Wahrheit nährt und kleidet die Armen, schenkt Völkern Wohlstand und Sicherheit. 
Die Wahrheit reduziert die schreckliche Komplexität eines Menschen

auf die Einfachheit seines Worts, sodass er zu einem Partner anstelle eines Feindes werden kann. 
Die Wahrheit lässt aus der Vergangenheit wirklich Vergangenheit werden

und verwendet die Möglichkeiten der Zukunft in bestmöglicher Weise.


Die Wahrheit ist die höchste, unerschöpfliche menschliche Ressource. 
Sie ist das Licht in der Dunkelheit.

Erkennen Sie die Wahrheit. Sagen Sie die Wahrheit.

Jordan Peterson

Daten werden geladen...
Herpf, Palmsonntag - Kreuzwegmeditation
Hennberger Schanz, 12 April - Jugendkreuzweg nach Hermannsfeld
Stepfershausen, 10 März - Weltgebetstag Slowenien
Erfurt, 20 Januar - Konfirmandenfahrt der Pfarrämter Bad Salzungen, Möhra, Oechsen und Stepfershausen
Jahreslosung 2019 ... Beim Klick aufs Bild erscheinen weitere!